Vielen Dank für einen
fantastischen

24. Töpfermarktlauf

Sonntag, 16.06.2024

Glanzvoller 24. Töpfermarktlauf

Was für ein Tag beim Töpfermarktlauf in Bürgel! Über 300 Laufbegeisterte kamen zusammen, um bei perfektem Wetter ihre Leidenschaft für das Laufen zu teilen. Der Lauf war nicht nur ein sportliches Ereignis, sondern auch ein Fest der Gemeinschaft und des Sports.

12 km Männer:
Der Wettbewerb war besonders intensiv bei den Männern über 12 km. Nic Ihlow von SC DHfK Leipzig brach den Streckenrekord mit einer beeindruckenden Zeit von 00:43:01.9, dicht gefolgt von seinem Teamkollegen Max Betsch, der nur fünf Sekunden später ins Ziel kam. Florian Krainhöfner von X-Runners Jena e.V. rundete die Top 3 mit 00:45:58.0 ab.

12 km Frauen:
Bei den Frauen dominierte Antonia Müller von Lg eXa Leipzig e.V. das Feld mit einer Zeit von 00:49:27.9. Ann-Kathrin Deubner und Nadja Beck folgten ihr auf den Plätzen, wobei sie bewiesen, dass Schnelligkeit und Ausdauer Hand in Hand gehen.

6 km Herausforderung:
Auf der kürzeren Strecke zeigte Emil Hesse von SV Blau-Weiß Bürgel eine herausragende Leistung, indem er das Rennen mit 00:23:17.0 gewann. Theo Richter und Hannes Oelmann sorgten dafür, dass das Podium fest in lokalen Händen blieb.

6 km Frauen:
Franziska Schneider von SC DHfK Leipzig setzte sich mit 00:25:57.4 an die Spitze der Frauenwertung, gefolgt von Claudia Gersten und Elisabeth Haupt, die beide bemerkenswerte Zeiten erzielten.

Die kompletten Ergebnisse gibt es bei https://runtix.com/sts/10050/2788/12km/-/-.

Ein herzlicher Dank geht an alle Läufer, Zuschauer und Organisatoren, insbesondere den SV Blau-Weiß Bürgel für die nahtlose Durchführung dieses tollen Events. Ihr alle macht den Töpfermarktlauf jedes Jahr zu einem Höhepunkt!

Lasst uns diese Erfolge feiern und den Sportgeist hochhalten, während wir uns auf den nächsten Lauf freuen. Bis zum nächsten Jahr, wo wir wieder zusammenkommen, um unsere Grenzen zu testen und neue Rekorde zu setzen!

Fotos: Björn Roddeck (RDDK.sports).

Zurück